Wildnis und Weite

 
Umriss Afrika

Entdecken Sie Tees aus Afrika


Lust auf unendlichen Sommer? Wenn kalter Wind oder Regen mal wieder zum Träumen von wärmeren Gegenden einladen, kommt unser Tee aus Afrika gerade richtig. Damit werden Sie entführt in die unendlichen Weiten der unberührten afrikanischen Natur und zu strahlendem Sonnenschein. Gehen Sie mit uns auf unsere nächste Teereise und spüren Sie die Wärme und die Unberührtheit der afrikanischen Savannen und den Duft von Weite und exotischen Früchten in unseren afrikanischen Tees.

Wir haben für Sie nicht nur den typisch afrikanischen Rooibos-Tee, sondern noch weitere exquisite Tees aus verschiedenen Ländern Afrikas. Entdecken Sie mit uns Afrikas unendlichen Sommer und einzigartige afrikanische Tees!

Was Sie in diesem Artikel erwartet

Kontinent der Kontraste

 
Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Vielfalt Afrikas.

Mit Tees durch Afrika

 
Gehen Sie mit uns auf die Reise durch die Tee-Länder Afrikas.

Importschlager Rooibos

 
Lernen Sie mehr über den beliebten Kräutertee aus Südafrika.

Rooibos bei Ronnefeldt

 
Entdecken Sie unsere feinsten Rooibos-Kreationen und Rezept-Inspirationen.

Vielfalt und Kontraste – Der Kontinent Afrika

Als zweitgrößter Kontinent der Erde beherbergt Afrika zahlreiche Länder mit vielen unterschiedlichen Sprachen. So entsteht eine Vielfalt aus Kulturen, Völkern und Religionen. Ebenso vielfältig wie die Bevölkerung ist auch die Natur Afrikas.

75% der Fläche Afrikas liegen in der Tropenzone, weshalb der Kontinent durch ein sehr warmes Klima geprägt ist. In diesem Gebiet befindet sich der artenreiche, tropische Regenwald, an den sich die von den unterschiedlichsten Tierarten beheimateten Savannen anschließen. Von Elefanten und Nashörnern über Zebras und Giraffen bis hin zu Löwen und Geparden – die Tierwelt Afrikas ist vielfältig und beeindruckend. Nicht zu vergessen sind auch Afrikas riesige Wüstengebiete, wie die bekannte Wüste Sahara. Auch über hohe Gebirge verfügt der Kontinent, wie dem Kilimandscharo-Massiv mit dem höchsten Berg des Kontinents, dem Kibo (5.895 Meter).

Sonnendurchglühte Savannen, schneebedeckte Berge, fruchtbare Ebenen: Afrika überrascht mit seinen Kontrasten. Trockenheit und Hitze erschweren das Wachstum von Teepflanzen in Afrika, dennoch können in einigen Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit Teegärten angepflanzt werden. Obwohl Länder wie Malawi erst seit Beginn des 20. Jahrhunderts Teeanbaugebiete sind, entstehen in kleinen und zum Teil noch jungen Teegärten wahre Juwelen in Form von hochwertigen, orthodox hergestellten Tees mit einem einzigartigen Geschmack.

Afrika in Fakten:

  • Fläche ca. 30 Millionen km²
  • Circa 1,3 Milliarden Einwohner
  • Bevölkerungs-, sowie flächentechnisch der zweitgrößte Kontinent der Erde
  • Bestehend aus 5 Regionen und 55 Ländern
  • Über 2.000 eigenständige afrikanische Sprachen
  • Umgeben von Mittelmeer, Indischem Ozean, Atlantik und Rotem Meer
  • Drei Gebirge bzw. Bergmassive mit einer Höhe über 5.000 Meter

Afrika erleben mit Tees von Ronnefeldt


Gehen Sie mit uns auf eine besondere Reise durch verschiedene Länder des Kontinents und entdecken Sie einzigartige Tees.
Ruanda
Ruanda – wegen seiner hügeligen Landschaft auch „Land der tausend Hügel“ genannt – ist ein dichtbevölkerter Staat in Ostafrika. Ruandas Hochgebirge beherbergen durch das feuchte, tropische Klima eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Das Zentrum des Landes wird wegen seines fruchtbaren Bodens schon seit langer Zeit landwirtschaftlich genutzt. Tee ist eines der primären Exportgüter des Landes.

Ruanda Rukeri


Unser edler Ruanda Rukeri in Bio-Qualität zählt zu den wenigen orthodox hergestellten Tees aus Afrika. Der herrlich aromatische, mittelkräftige Schwarztee verfügt über eine leicht würzig-nussige Note. Seine dezente Süße und Frische erinnert an Darjeelings und Highgrown Ceylon Tees. Diesen feinen Bio-Tee gibt es außerdem auch als grasig-frischen, leicht nussigen Grünteegenuss!

Schwarztee im Shop entdecken           Grüntee im Shop entdecken
Ronnefeldt Ruanda Rukeri Tee
Kenia
Kenia ist ein Staat in Ostafrika, der am indischen Ozean liegt. Sein Gebirge, das Mount-Kenya-Massiv, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Neben diesen Hochlagen gibt es an der Küste auch viele Buchten und Lagunen mit vorgelagerten Korallenriffen. Mehr als die Hälfte der Kenianer lebt von der Landwirtschaft zu der auch der Anbau von Tee zählt.
Ronnefeldt Milima Tee

Milima


Dieser interessante schwarze Gartentee stammt aus dem kenianischen Hochland. Er besticht mit seiner besonderen Würze und feiner Fruchtigkeit.
 
Südafrika
Der Staat Südafrika ist der weitest entwickelte Wirtschaftsraum des afrikanischen Kontinents. Er grenzt sowohl an den Indischen als auch an den Atlantischen Ozean. Das Land besitzt großen Artenreichtum und Biodiversität sowie vielfältige Ökosysteme. Als südafrikanischer Tee ist besonders der Rooibos bekannt, der in den Zederbergen angebaut wird.

Rooibos


Dieser feine Kräutertee aus den Zederbergen Südafrikas schmeckt vollmundig und hat einen sanften Anklang von Vanille. Der typische, reine Rooibos-Geschmack der Sie mit Duft und Geschmack mitten in die afrikanische Wildnis zaubert.

Jetzt im Shop entdecken
Ronnefeldt Rooibos Tee
Malawi
Das ostafrikanische Malawi ist ein Binnenstaat, der an Tansania grenzt. Die höchste Erhebung des Landes bildet das Mulanje-Massiv, das sich aus einer grünen Ebene aus Teeplantagen erhebt. Der Teegarten, aus dem wir unsere Tees aus Malawi beziehen, nennt sich Satemwa, liegt im Shire-Hochland und wurde 1923 gegründet. Nach orthodoxer Verarbeitungsmethode entstehen hier einzigartige Tees.
Ronnefeldt Malawi First Flush Tee

Malawi First Flush


Dieser Schwarztee ist ein exzellenter Genuss aus dem Satemwa-Teegarten im malawischen Hochland. Er besitzt einen weichen Charakter und ist eine zart-duftige Frühjahrspflückung mit dezent blumigen Noten, die untypisch für diese Region sind. Kurz fermentiert, präsentieren die handgerollten Blätter einen besonders betörenden First Flush.

Jetzt im Shop entdecken

Thyolo Black


Dieser Schwarze Tee wurde nach der Stadt Thyolo benannt, die in der Nähe des Teegartens Satemwa zu finden ist. Dort entstand auch dieser ausdrucksstarke Tee mit weichen, schokoladigen Noten und einem – dank der traditionellen handwerklichen Verarbeitung – einzigartigen, gedrehten Blatt.

Jetzt im Shop entdecken
Ronnefeldt Thyolo Black Tee
Ronnefeldt Zomba White Pearls Tee

Zomba White Pearls


Dieser Tee besteht aus von Hand gerollten, edlen Tee-Perlen mit leichtem, frischem Duft. Der Spitzentee wird von einem engagierten Team junger Frauen handgepflückt und verarbeitet. Jede Perle wird aus einem von Hand verlesenen Teeblatt gefertigt. Er zeichnet sich durch einen mild-cremigen Charakter aus – zart süß, vollmundig und weich. Eine Spitzenqualität für Liebhaber Weißer Tees.
 

Zomba Green


Auch Grüne Tees beziehen wir aus dem Teegarten in Malawi. Diese gold gesprenkelten, dunkelgrünen Teeblätter ergeben einen dezent herben, leicht spritzigen Teegenuss mit süßlich-grasiger Note. Der Tee ist einer der raren, orthodox hergestellten Grüntees aus Afrika.
 
Ronnefeldt Zomba Green Tee
Die
maghrebinische
Teekultur
Eine besondere Teekultur auf dem afrikanischen Kontinent ist die der Maghreb-Staaten im Norden Afrikas sowie in Gebieten im Nordwesten des Kontinents.

Hierzu wird grüner Tee – häufig Gunpowder (zum Artikel im Shop)  – nach dem Aufbrühen erneut mit viel Zucker jedoch ohne die Teeblätter erhitzt. Es entsteht so ein einzigartiger, neuer Geschmack. Serviert wird dieser süße Grüntee dann meist mit frischer Minze.

Wie in vielen anderen Erdteilen ist diese eigene Art der Teezubereitung ein wichtiger Teil der Kultur und wird gerne als Teezeremonie vollführt.

 
Gläser mit Tee und Minze
 
Mystisches
Afrika
für zu Hause
Ronnefeldt Mystisches Afrika bunte Teedose


Unsere Sammeldose Mystisches Afrika verbirgt hinter ihrer wunderschön gestalteten Hülle ein würzig-süßes Geheimnis: die einzigartige Teemischung aus Kräutern, Früchten und Gewürzen ist so bunt und abwechslungsreich wie der afrikanische Kontinent selbst. Erfahren Sie extravagante Geschmackserlebnisse!
 
 
 
Ronnefeldt Mystisches Afrika Tee

Afrikas bekanntester Vertreter: der Rooibos

Jeder kennt den beliebten Rooibos-Tee – doch woraus wird dieser eigentlich gewonnen, wo kommt er her und wie baut man ihn an? All diese Fragen beantworten wir Ihnen hier!

Rooibos ist eine Pflanzenart, die in den westlichen Bergregionen der südafrikanischen Provinz Westkap beheimatet ist. Das ginsterartige Strauchgewächs kann 1-2 Meter hoch wachsen und seine jungen Zweige besitzen oft eine rötliche Farbe, was zum Namen des Gewächses geführt hat.

Nicht nur hier bei uns, auch in Afrika wird der Rooibos-Tee gerne als koffeinfreies Getränk genossen. Er gilt als Nationalgetränk Südafrikas und wird dort in Afrikaans – ähnlich wie bei uns – als rooibostee bezeichnet, was so viel bedeutet wie „roter Busch“. Schon vor mehreren hundert Jahren entdeckten die Bewohner der Zederberge, in denen der Rooibos heute angebaut wird, den leckeren Geschmack und die Zubereitung eines Aufgusses aus den Ästen dieses Strauches.
Rooibos Tee mit Holzlöffel
Rooibos wird ausschließlich im Gebiet der Zederberge angebaut, er wird also tatsächlich nur in seiner Heimat Südafrika produziert und von dort in die ganze Welt gebracht. Die Rooibos Sträucher werden ab einem Alter von 1 bis 1,5 Jahren circa fünf Jahre lang geerntet. Anschließend werden neue Sträucher gepflanzt. Geerntet wird überwiegend von Hand mit einer Sichel. Hierbei werden vorwiegend die jungen Zweige verwendet. Diese werden anschließend fein geschnitten und anschließend gerollt, um eine Fermentation in Gang zu setzen. Die so behandelten Zweige werden befeuchtet und schließlich 8 bis 24 Stunden durch das vorherrschende warme Klima fermentiert. Dadurch entsteht die typische rötliche Farbe und der süße Geschmack des beliebten Tees. Nach der abgeschlossenen Fermentation wird der Tee in der Sonne getrocknet.

Es gibt neben dem typischen roten Rooibos-Tee auch den grünen Rooibos. Hier ist es ähnlich wie beim Grünen Tee: Die Fermentation wird durch einen schonenden Schnitt und eine Trocknung ohne vorherige Befeuchtung verhindert. Der grüne Rooibos zeichnet sich durch einen milderen Geschmack als sein rotes Äquivalent aus.
Rezepte
mit unseren
Rooibos-Tees
Lernen Sie unsere Rooibos-Sorten mit unseren Rezeptideen von einer neuen Seite kennen. Eagl, ob warm und winterlich oder eisgekühlt und fruchtig - Rooibos geht immer!

Rooibos Bliss


Zutaten:
Zubereitung:

Schritt 1: Zimt, Sternanis und Nelken mit einem Mörser oder Kochlöffelstiel zerkleinern und zusammen mit dem Losen Tee mit kochendem Wasser aufbrühen, 5–8 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2: Gewürze und Teesieb entfernen. Tee in Tassen gießen und mit Zucker oder Honig süßen. Schmeckt auch mit etwas Milch.

Rooibos & Apfel


Zutaten:
Zubereitung:

Schritt 1: Den Tee in einer Kanne mit 500 ml kochendem Wasser aufgießen und nach 5-8 Min Ziehzeit abkühlen lassen.

Schritt 2: Zwei große Gläser mit Eiswürfeln füllen, dann Apfelsaft und Granatapfelsirup auf die Gläser verteilen und mit dem Tee aufgießen.

Schritt 3: Mit Apfelspalten dekoriert servieren.

Die afrikanische Sonne in der Teetasse


Natürlich haben wir wunderbaren Rooibos direkt aus der heißen Sonne Südafrikas auch in unserem Sortiment. Genießen Sie den Duft der Weite und die Wärme der afrikanischen Steppen bei sich zu Hause und lernen Sie unsere edel verfeinerten Rooibos-Kreationen kennen.

Teavelope® Rooibos Vanilla


Nichts könnte den aromatischen, vollmundigen Geschmack eines Rooibos besser ergänzen als das feine, süß-cremige Aroma der Vanille. Mit unseren praktischen Teavelopes® zaubern Sie sich im Nu ein Stück afrikanischer Wildnis in Ihre Teetasse.

Jetzt im Shop entdecken
Ronnefeldt Box teavelope Rooibos Vanilla
Ronnefeldt Grüner Rooibos Tee

Grüner Rooibos


Dieser unfermentierte Rooibos-Tee ist handgepflückt und wurde im südafrikanischen Garten Biedouw Valley verarbeitet. Der milde Tee ist frisch im Geschmack mit einer reichen Aromafülle und leichter Kräuternote.

Jetzt im Shop entdecken

Tea Couture® Rooibos Chocolate Truffle


Für große Liebhaber des afrikanischen Rooibos haben wir auch eine Kreation in einer unserer wunderschönen Tea Couture® Dosen. Hier überzeugt das Äußere ebenso wie das Innere!
Mit unserem Rooibos Chocolate Truffle erleben Sie feinsten Schokoladengenuss ganz ohne Reue: der edle Rooibos ist verfeinert mit dem Aroma von Vanille und süßen Schokoladen-Trüffel-Noten. Einfach köstlich!

Jetzt im Shop entdecken
Ronnefeldt Tea Couture Dose Rooibos