Feurige Tees
für kalte Tage
 

Mit Chai durch Herbst und Winter


Der Sommer hat sich endgültig verabschiedet und es wird Zeit, sich wieder auf die kalte Jahreszeit einzustellen. Kein Problem für uns bei Ronnefeldt! Denn das Ende des Sommers bedeutet, dass es wieder Zeit für Herbst- und Wintertees ist. Der perfekte Begleiter an kalten Herbsttagen ist für uns der Chai. Diese orientalische Teesorte ist wunderbar aromatisch und würzig und heizt von innen heraus auf.

Entdecken Sie die Vielfalt an Chai-Tees in unserem Sortiment und lassen Sie sich von orientalisch-würzigem Duft und Geschmack verzaubern. Egal, ob feurig-scharf oder schokoladig-süß, ein würziger Chai ist etwas für jeden Geschmack.

Was Sie in diesem Artikel erwartet

Alles über
Chai

 
Was bedeutet der Name "Chai" eigentlich und wo kommt er her? Alle Antworten finden Sie hier!

Unsere Chai-Neuheiten

 
Püntklich zur kalten Jahreszeit haben wir zwei neue, einzigartige Chai-Sorten entwickelt.

Vielseitig und praktisch

 
Mit unseren Joy of Tea Masala Chai zaubern Sie köstlichen Chai im Handumdrehen.

Mehr
Chai

 
Lernen Sie auch unsere anderen Chai-Schätze und feurige Rezept-Ideen kennen.

Alles über Chai


Was ist eigentlich ein Chai? Diese Frage kann wirklich für Verwirrung sorgen, denn: Im Persischen, Russischem, Arabischen, bei den Hindus und in vielen anderen Sprachen der Welt ist „Chai“ schlicht das Wort für Tee. Für uns im Westen steht dieser Begriff jedoch für kräftige, schwarze Tees mit orientalischen Gewürzmischungen. Ein Bespiel für diese ist der beliebte Masala Chai: Das indische Nationalgetränk bedeutet Gewürz (= Masala) -Tee (=Chai). Dieser Chai wird in Indien gerne stark, aromatisch und süß getrunken. Die Basis dafür ist meist ein Assam oder ein anderer kräftiger Schwarztee, der ja nach Region und Familientradition unterschiedlich gewürzt wird. Beliebte Gewürze hierbei sind Kardamom, Nelken, Fenchelsamen, Anis, Ingwer, Pfeffer und Zimt. Genau wegen dieser herrlich winterlich duftenden und schmeckenden Gewürze ist Chai für uns das ideale Winter-Getränk.

Bei uns sowie im Herkunftsland des bekannten Masala Chai wird dieser gerne durch Milch verfeinert und mit Honig oder Ähnlichem nach Belieben gesüßt. Wir kennen diese Form des Chai als „Chai Latte“, dem Trendgetränk der letzten Jahre, durch welches viele, besonders junge Leute eine neue Liebe für den feurigen Gewürztee entdeckt haben.

Durch die perfekte Kombination von cremiger Süße und feuriger Würze ist der Chai einer der Favoriten, wenn es um gemütliche Winterdrinks geht.

 

Chai kompakt

 
  • Kräftiger Schwarztee mit Gewürzen verfeinert
  • Orientalischer, feurig-würziger Geschmack
  • Typische Gewürze: Nelke, Kardamom, Zimt, Fenchelsamen, Ingwer, Pfeffer, Anis
  • Indien als Herkunftsland des bekannten Masala Chai
  • Wird gerne mit Milch und Honig getrunken
  • Auch als Kräuter- oder Gewürztee vorhanden
  • Erfreut sich als „Chai Latte“ immer größerer Beliebtheit

Neue Chai Tees bei Ronnefeldt


Um den Herbst und den Winter gebührend einzuläuten, haben unsere Tea Taster als Ergänzung zu unseren bestehenden Chai-Kreationen zwei neue, spannende Sorten entwickelt, von denen Sie sich verzaubern lassen können. Kosten Sie selbst und gehen Sie auf eine orientalische Geschmacksreise.

 
Spicy Caramel Chai
Unser Limited Edition Spicy Caramel Chai ist eine Komposition aus exotischen Gewürzen und zart-schmelzendem Karamell. Die Mischung aus Schwarzem und Grünem Tee enthält Karamellwürfel, die eine wunderbare, sahnig-süße Note verbreiten. Gepaart mit den typischen, orientalischen Chai-Gewürzen entsteht ein wahrer Hochgenuss für alle Naschkatzen. Auch kalt ein intensives Geschmackserlebnis.
 
Golden Curcuma Chai
Trendig und exotisch kommt der neue Golden Curcuma Chai daher. Die würzige Süße der Trend-Wurzel Kurkuma gibt dem goldenen Chai einen einzigartigen Geschmack. Mit seinem weichen bis scharfen Charakter, der besonderen Note von Kurkuma und einem Hauch lieblichen Kakaos ist der Bio-Kräutertee mit Zutaten aus ökologischem Anbau perfekt als Aufwärmung an einem kalten Abend.
 

Rezept mit unserem
Golden Curcuma
Chai

Wenn Sie unsere neue Sorte auch noch in einer anderen Variante kennenlernen möchten, probieren Sie dieses köstliche, cremig-süße Rezept aus und lassen Sie sich begeistern.
Zubereitung:


Schritt 1: Ca. 8 Teelöffel Golden Curcuma Chai (zum Artikel im Shop) in einem Topf kurz anrösten.

Schritt 2: Mit 0,5 l Milch ablöschen. 3–5 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb gießen, mit 0,5 l kochendem Wasser (alternativ heißer Milch) auffüllen.

Schritt 3: Pro Glas mit 1 Teelöffel Honig süßen. Und Genießen!

 

Praktisch und vielseitig: der Joy of Tea Masala Chai


Für alle, die es gerne praktisch und schnell mögen, ist unser Joy of Tea® Masala Chai der ideale Begleiter. Durch unsere vorportionierten Joy of Tea® Beutel haben Sie im Handumdrehen eine heiße Tasse mit duftendem Chai-Tee vor sich stehen. Ideal auch auf Reisen, im Büro oder bei Freunden.

Unsere Rezeptideen für Sie


Besonders gut geeignet sind die Joy of Tea® Beutel auch zur Kreation von leckeren Chai-Getränken. Wir haben für Sie vier einfache Rezepte auf Basis unseres Joy of Tea® Masala Chai entwickelt. Probieren Sie es aus und finden Sie Ihren Lieblings-Drink für die kalten Tage.


Choco Chai


Schritt 1: 2 Joy of Tea® Masala Chai (zum Artikel im Shop) mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen.

Schritt 2: 5 Minuten ziehen lassen. 2 Teelöffel Schokoladen-Sirup unterrühren.

Schritt 3: Heiße Milch hinzufügen und etwas Milchschaum draufheben.

 


Haselnuss Chai


Schritt 1: 2 Joy of Tea® Masala Chai (zum Artikel im Shop) mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen, 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2: 1 Teelöffel Haselnuss-Sirup unterrühren, optional 1 Teelöffel Rohrzucker hinzufügen.

Schritt 3: Heiße Milch hinzufügen und etwas Milchschaum draufheben. 1 Prise Zimt überstreuen.

 


Vanilla Chai


Schritt 1: 2 Joy of Tea® Masala Chai (zum Artikel im Shop) mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen, 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2: 1 Teelöffel Vanille-Sirup oder alternativ 1 Teelöffel Vanille-Honig unterrühren.

Schritt 3: Heiße Milch hinzufügen und etwas Milchschaum draufheben.

 


Masala Secret


Schritt 1:  2 Joy of Tea® Masala Chai (zum Artikel im Shop) mit 200 ml kochend heißem Wasser aufgießen. 2 Teelöffel Rohrzucker dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2: 50 ml Rum zum Tee hinzufügen, umrühren.

Schritt 3: Glas mit der Zimtstange dekorieren. Heiß servieren und genießen!

 

Mehr Chai zum Kennenlernen oder Wiederentdecken


Neben unseren Chai-Neuheiten haben wir natürlich auch unsere bewährten Chai-Sorten im Sortiment. Spritzig, fruchtig, schokoladig – mit dieser Vielfalt beeindrucken unsere Chais immer wieder. Lernen Sie einige unserer Lieblinge selbst kennen!

Chai Ginger-Orange

 
Chai Ginger-Orange
Über diesem kräftig-würzigen Tee voller Aromakraft und Fülle liegt ein frischer Hauch Ingwer, abgerundet von spritziger Orange. Lassen Sie sich von dieser besonderen Kombination verführen.

 

Red Chili Chai

 
Red Chili Chai
Achtung, heiß und fruchtig! Diese ausgefallene Kreation mit Schwarzem Tee, scharfen Gewürzen und der fruchtigen Süße der Erdbeere wärmt von innen und bezaubert durch ihren einzigartigen Kontrast von Schärfe und Frucht.
 

Schoko Chai

 
Schoko Chai
Diese Mischung aus Schwarzem Tee mit Kakaoschale ist die sinnliche Variante des Chai. Dabei verbinden sich schmelzende, weiche Nougat- und Kakaonoten mit kräftigen Gewürzen und der leichten Schärfe des Ingwers.
 

Die perfekte
Ergänzung

Besonders lecker schmeckt ein Chai, wenn er mit etwas Honig gesüßt ist. Wunderbar geeignet ist hierfür unsere Vanille in Akazienhonig. Das würzige Aroma der Bourbon-Vanille vereint sich mit der lieblichen Süße der Akazie. Diese Kombination macht Ihren Chai zu einem einzigartigen, süßen Genuss.
 

Treuer Begleiter

Was könnte einen Wohlfühl-Moment im Herbst besser ergänzen als ein wunderbarer, großer Tee-Becher mit Platz für extra viel leckeren Chai, verziert mit einem unserer Lieblings-Tee-Zitate in goldener Schrift? Holen Sie sich jetzt Ihren neuen Lieblings-Becher bei uns im Shop!
 


 

Chai Cuisine


Nicht nur Masala Chai trinken, auch ihn zubereiten ist ein echter Genuss. Es macht Spaß und dabei ziehen wunderbar aromatische Düfte durch den Raum. So können Sie sich auch das Trend-Getränk Chai Latte ganz einfach und besonders raffiniert selber machen. Wir haben aus den klassisch indischen Rezepten und neuen Tee-Mischungen die verführerischen Chai-Kreationen für Sie zusammengestellt. Probieren Sie exotische Teegetränke und lassen Sie sich von unseren würzigen Chai-Sorten verführen!

Grundrezept für 1 Liter Tee:

8 gut gehäufte Teelöffel Chai-Tee in 0,5l Wasser und 0,5l Milch (oder Milchersatz) 5-10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Anschließend durch ein Sieb abseihen und genießen.

Morgentau® Chai


Schritt 1: Morgentau® Chai (zum Artikel im Shop) laut Grundrezept zubereiten.

Schritt 2: Teeglas mit 75 ml Tee befüllen.

Schritt 3: 2 Teelöffel Gurken-Sirup hinzufügen.

Schritt 4: Mit aufgeschäumter Milch auffüllen und genießen. 


 

Chai Ginger-Orange


Schritt 1: Chai Ginger-Orange (zum Artikel im Shop) laut Grundrezept zubereiten. Teeglas zu 2/3 mit Tee füllen.

Schritt 2: 3–4 Teelöffel Cointreau hinzugeben.

Schritt 3: Mit Orangensaft auffüllen.

 

Schoko Chai


Schritt 1: Schoko Chai (zum Artikel im Shop) nach Grundrezept zubereiten.

Schritt 2: Milch erwärmen und aufschäumen (pro Glas ca. 75 ml).

Schritt 3: Während des Aufschäumens pro Glas 2 Esslöffel Grenadine zur Milch hinzugeben.

Schritt 4: Milch in das Glas geben, und mit 160 ml heißem Tee auffüllen. Mit Zimtpulver dekorieren.
 

Vanille Chai


Schritt 1: Vanille Chai (zum Artikel im Shop) laut Grundrezept zubereiten. Teeglas mit Tee füllen.

Schritt 2: 2–3 Teelöffel Amaretto-Sirup oder Amaretto-Likör hinzugeben.

Schritt 3:  Mit Schlagsahne abrunden.